Ohrthermometer Ratgeber 2017 – Testsieger im Vergleich

Als Ohrthermometer bezeichnet man eine besondere Art des Fieberthermometers, welches sich speziell zur Temperaturmessung am Gehörgang eignet. Mithilfe eines Infrarotstrahls wird die Temperatur des Trommelfells erfasst und auf einer Digitalanzeige ausgegeben.

Ohrthermometer eignen sich ideal für eine schnelle und unkomplizierte Fiebermessung – auch bei Babys und Kleinkindern.

Testberichte
Produktübersicht
Produktvergleich
Produktvergleich
Bestenliste
Bestenliste
Ratgeber
Angebote

Ohrthermometer Empfehlungen 2017

Braun ThermoScan 5
Braun ThermoScan 5
  • 1 Speicherplatz
  • Licht- und Tonsignal
  • Großes Display
  • inkl. 21 Einweg-Messhüllen
  • inkl. Batterien
Omron Gentle Temp 521
Omron Gentle Temp 521
  • 25 Speicherplätze
  • Warnsignal bei Fieber
  • Großes beleuchtetes Display
  • inkl. 21 Einweg-Messhüllen
  • inkl. Batterien
NUK Baby Thermometer
NUK Baby Thermometer
  • 25 Speicherplätze
  • Warnsignal bei Fieber
  • Großes Display
  • keine Messhüllen erforderlich
  • inkl. Knopfbatterie & Standfuß

Alle Ohrthermometer anzeigen

Warum sollten Sie einen Ohrthermometer Test lesen?

Wer sich für den Kauf eines Ohrthermometers entscheidet, und vorab noch keine Erfahrung damit hat, sucht natürlich nach Erfahrungen und Testberichten, um verschiedene Modelle vergleichen zu können. Zum einen ist solch ein Test auch immer ein Preisvergleich, zum anderen erfährt man auch die verschiedenen Funktionen, die ein Ohrthermometer haben kann oder eben nicht.

Man sieht auf einen Blick: Welche Marke und welcher Hersteller besitzt überhaupt eine Auswahl an Ohrthermometern? Welche Marken wurden überhaupt im Ohrthermometer Test berücksichtigt? Gibt es einen Ohrthermometer Testsieger? Und wo liegen die Schwerpunkte beim Ohrthermometer Test, was sind wichtige Eigenschaften, die ein solches Fieberthermometer haben muss und was kann ich persönlich eher vernachlässigen. Abhängig natürlich davon, ob Kinder im Haushalt sind oder es sich um einen Single-Haushalt handelt.

Wir haben versucht in unserem Ohrthermometer Ratgeber verschiedene Hersteller zu berücksichtigen sowie Modelle zu wählen, die für Familien und speziell für Babys verwendet werden können. Natürlich war auch der Preis ein Kriterium, wobei wir uns bemüht haben, aus jeder Preisklasse ein Ohrthermometer in unsere Produktvorstellungen mit aufzunehmen. Bitte beachten Sie, dass wir selbst keinen Ohrthermometer Test durchgeführt haben, sondern lediglich die Produkte vorstellen.

Was ist ein Ohrthermometer?

Ein Ohrthermometer ist ein Infrarot-Fieberthermometer, mit dem ohne Kontakt im Ohr Fieber gemessen werden kann. Ohrthermometer besitzen denselben Mechanismus wie Stirnthermometer, die ebenfalls mit Infrarot arbeiten. Mittlerweile gibt es auch Ohrthermometer, die als Flächenthermometer genutzt werden können, um zum Beispiel die Temperatur von Badewasser oder Babyflaschen messen zu können. Einige dieser Modelle wurden in unserem Ohrthermometer Ratgeber natürlich berücksichtigt.

ohrthermometer-test

Diese Möglichkeit der Wärmeerfassung ermöglicht eine blitzschnelle Messung, sodass bereits nach einer Sekunde ein Ergebnis angezeigt wird. Diese Schnelligkeit ist auch unabhängig davon, ob die Thermometer mit Einwegschutzhüllen oder ohne arbeiten. Wir haben in unserem Ohrthermometer Ratgeber (kein Ohrthermometer Test) von beiden Modellen Produkte aufgenommen. Zudem können Sie hier in unserem großen Produktvergleich direkt sehen, ob Messhülsen zur Benutzung notwendig sind.

Wie funktioniert ein Ohrthermometer?

Das Ohrthermometer misst die Wärmestrahlen mit Infrarot, die vom Ohr bzw. vom Trommelfell ausgehen, und rechnet diese dann auf die Körpertemperatur um. Dies erfolgt innerhalb kürzester Zeit und gibt einen sehr genauen Wert der Körpertemperatur an. Wichtig ist, dass der Konus des Ohrthermometers richtig im Ohr sitzt, damit hier die korrekte Temperatur gemessen werden kann. Einige Modelle besitzen eine Funktion, die angibt, ob das Thermometer richtig zum Messen positioniert ist – diese kommt natürlich auch bei unseren Ohrthermometer Produktvorstellungen zum tragen. Für Babys und Kleinkinder gibt es spezielle Ohrthermometer, die einen kleinen, babygerechten Konus besitzen. An die kleinen Fieberpatienten haben wir bei unserem Ohrthermometer Ratgeber natürlich auch gedacht.

Die Funktionsweise ist bei jedem Ohrthermometer dieselbe, unabhängig vom Preis und ob es sich um ein Multi-Thermometer handelt, das neben der Ohr- auch Stirn- und Flächenmessung anbietet.

Können Ohrthermometer bei Hund oder Katze verwendet werden?

Was beim menschlichen Ohrt gut funktioniert, kann doch auch beim Ohr von Hund oder Katze funktionieren? Leider ist dies nicht der Fall. Zum einen ist der Hörgang bei Hunden viel größer als beim Menschen, natürlich abhängig von der Rasse, zum anderen sind die Ohrthermometer für Menschen und nicht für Tiere gemacht. Auch wenn ein Messergebnis erscheint, so kann dies höher oder niedriger liegen, als die tatsächliche Körpertemperatur des Tieres.

Zudem ist es auch eine Hygienefrage! Auch dann, wenn ein Ohrthermometer mit Schutzhüllen verwendet wird. Bei Haustieren, sei es Hund oder Katze, sollte mit einem rektalen Fieberthermometer gemessen werden, es gibt heutzutage auch spezielle digitale Fieberthermometer, die extra für Hunde und Katzen entwickelt wurden.

Ohrthermometer: Vor- und Nachteile

Wie jedes Fieberthermometer besitzen auch Ohrthermometer Vorteile und Nachteile, die aber vor allem abhängig vom Benutzer sind. Wir haben versucht, eine kleine Auflistung gängiger Vor- und Nachteile in unseren Ohrthermometer Kaufratgeber mit einfließen zu lassen.

Vorteile

  • Sehr schnelle Messergebnisse
  • Schnell einsatzbereit
  • Für die ganze Familie geeignet
  • Mit Schutzhüllen sehr hygienisch
  • Einfach in der Handhabung

Nachteile

  • Zusatzkosten bei Modellen mit Einwegschutzhüllen
  • Genaues Messen benötigt etwas Übung
  • Nicht zu nutzen bei Ohr- und Mittelohrentzündungen
  • Zu viel Ohrenschmalz kann das Messergebnis beeinflussen

Ohrthermometer sind als Fieberthermometer für die ganze Familie geeignet. Aber aufgrund der kleinen Größe des Gehörgangs von Kleinkindern und Babys werden hierfür spezielle Modelle benötigt. Zu der genauesten Messart gehört noch immer die rektale Messung, sodass man bei Kleinkindern nicht allein auf den Einsatz eines digitalen Thermometers setzen sollte – zur groben Orientierung bzw. Kontrolle ist ein spezielles Baby-Ohrthermometer jedoch empfehlenswert.

Welches Ohrthermometer ist das richtige für mich?

Die Messart des Ohrthermometers ist für die ganze Familie vom Kleinkind bis zum Senior geeignet. Dennoch benötigen die Jüngsten und die Ältesten besondere Ohrthermometer.

beurer-ft-78-ohrthermometerBei den Babys und Kleinkindern muss der Konus, der ins Ohr eingeführt wird, viel kleiner sein, als bei gängigen Ohrthermometern. Diese Baby-Ohrthermometer bieten denselben Komfort und Funktionen wie Ohrthermometer für Erwachsene. Ein beleuchtetes Display sorgt für ein ideales Messen im dunklen Kinderzimmer bei schlafenden Kindern. Auch das Abstellen von Signaltönen, falls überhaupt vorhanden, kann ein leiseres und störfreies Messergebnis für schlafende Kinder liefern.

Bei älteren Personen ist vor allem eine einfache Handhabung wichtig, wenn sie selbst messen möchten. Hinzu kommt, dass das Display schön groß sein sollte, sodass die Temperatur einfach abgelesen werden kann. Eine Hintergrundbeleuchtung kann auch älteren Personen helfen, das Display einfacher und bei jeglichen Lichtverhältnissen abzulesen.

Warnsignale (Licht oder Ton) können bei älteren Personen einen Hinweis auf Fieber geben, wobei einige Ohrthermometer bereits ab 37,5 Grad einen Fieberalarm geben. Dies ist bei Kindern natürlich ideal, aber bei Erwachsenen kann dieser Alarm zu schneller Panik und falschem Verhalten führen.

Bekannte Ohrthermometer Hersteller

Viele bekannte Marken und Hersteller produzieren mittlerweile auch Ohrthermometer. Wir haben versucht für unseren Ohrthermometer Ratgeber (kein Ohrthermometer Test) einen guten Mix aus bekannten und hochwertigen Ohrthermometer-Herstellern zu berücksichtigen.

Braun

Braun produziert seit Jahren gängige Fieberthermometer, sodass es nur eine Frage der Zeit war, bis auch Ohrthermometer in ihr Sortiment aufgenommen wurden. Die Ohrthermometer von Braun laufen unter dem Namen „ThermoScan“ (z.B. Braun IRT6020 Thermoscan 5), wobei die neuesten Modelle über eine vorgewärmte Messspitze verfügen.

Beurer

Beurer ist ein Traditionsunternehmen, das seit Jahrzehnten medizinische Produkte in seinem Sortiment besitzt. Da dürfen dann natürlich auch Fieberthermometer nicht fehlen. Das aktuell neueste Modell ist auch ein Ohrthermometer, das sich in eine Reihe von digitalen Thermometern, Stirnthermometer und anderen Modellen einreiht.

Omron

Omron ist ein international tätiges Unternehmen, das auch medizinische Produkte für Kliniken und Arztpraxen produziert. In ihrem Sortiment an Fieberthermometer befinden sich digitale Messgeräte sowie Kontakt- und Ohrthermometer.

NUK

NUK ist wohl der bekannteste Hersteller von Artikeln rund um Babys und Kleinkinder. Die Fieberthermometer, aktuell ein Ohrthermometer mit Oberflächentemperaturmessung und Stirnthermometer, sind natürlich auf die Bedürfnisse von Babys und Kleinkindern abgestimmt.

Reer

Reer ist zwar ein unbekannterer Name, wenn es um Ohrthermometer geht, aber das Unternehmen agiert bereits seit Jahrzehnten international im Bereich der Kindersicherheit. Reer verfügt vor allem über ein großes Sortiment an Fieberthermometern, besitzt aber auch Infrarotthermometer wie Ohrthermometer für Babys.

Weitere

Neben den genannten gibt es natürlich noch weitere Hersteller, die Ohrthermometer in ihrem Sortiment führen. Die Liste erhebt somit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Wo günstig Ohrthermometer kaufen?

Ohrthermometer erhält man in vielerlei Geschäften sowie online. So kann man Ohrthermometer in Apotheken kaufen, hier ist aber die Auswahl sehr gering und oftmals sind hier Apothekerpreise in Kauf zu nehmen. Auch Discounter oder Supermärkte bieten bei den Angeboten oder im regelmäßigen Sortiment Ohrthermometer an. Dabei ist oftmals die Auswahl gering und bei Discounter-Produkten ist die Frage nach der Qualität noch immer strittig.

Online ein Ohrthermometer kaufen zu können bietet natürlich einige Vorteile. So gibt es Onlineshops wie Amazon, bei denen man verschiedene Produkte und Hersteller auf einen Blick erhält und meist noch attraktive Angebote vorfindet. Die Kundenrezensionen können einem bei der Auswahl helfen und auch der Preis verschiedenster Ohrthermometer-Hersteller lässt sich schnell vergleichen. So kann man gerade online günstig ein Ohrthermometer kaufen. Ein weiterer Vorteil bei großen Onlineshops wie Amazon: Die Verkaufszahlen können einen guten Anhaltspunkt für die beliebtesten und besten Ohrthermometer geben. Aus diesem Grund haben wir eine Top 10-Bestenliste mit den meistgekauften Ohrthermometern erstellt.